Kollegium:

In der Don-Bosco-Schule unterrichten verschiedene Berufsgruppen in Teams und intensiver Kooperation:

  • 6 Förderschullehrerinnen und -lehrer
  • 17 Pädagogische Fachkräfte
  • 2 Förderschullehramtsanwärterinnen

Die Lehrkräfte werden ergänzt und unterstützt durch

  • eine Schulsozialarbeiterin
  • eine Berufspraktikantin
  • einen Absolventen des Freiwilligen Sozialen Jahres
  • Kooperationspartner für das heiltherapeutische Reiten sowie für die pädagogischen Angebote “Schülerchor”, “Schulband” und “LatinDance”.

 

 

Neue Kolleginnen an der Don-Bosco-Schule:

Liebe Eltern,

Mein Name ist Eva-Maria Stadelmann, 41 Jahre, verheiratet und Mama von zwei Söhnen und einem Hund :)
Ich bin gelernte Motopädin/-therapeutin und arbeitete die letzten 15 Jahre in Kirn an der Wilhelm Dröscher Förderschule.
Als Motopädin/-therapeutin begleite ich ihr Kind ganzheitlich über das Medium Bewegung , um Wahrnehmung-und Bewegungsfunktionen , sowie Lern- und Entwicklungsprozesse zu fördern.
Im August 2020 starte ich als pädagogische Fachkraft an der Don- Bosco- Schule.
Ich freue mich sehr auf einen guten Start, eine gelingende Zusammenarbeit mit meinen Kollegen, ihren Kindern und einer guten Kooperation zu Ihnen Eltern.

Herzlichst

Eva-Maria Stadelmann

Liebe Eltern,
mein Name ist Martina Shoukry. Ich bin verheiratet und Mutter eines mittlerweile 25 jährigen Sohnes, der beruflich in meine Fußstapfen getreten ist. Ich bin gelernte Ergotherapeutin und war bisher in der „kreuznacher diakonie“ im Bereich der „Rehabilitationsfachdienste und Förderschulen“ tätig.
Das Lernen mit allen Sinnen, mit Kopf, Herz und Hand, ist für mich in meiner Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ein wichtiger Ausgangspunkt zur ganzheitlichen Unterstützung. Motivation kann Berge versetzen und verdeutlicht mir immer wieder, wie wichtig es ist, alle Lebensbereiche einfühlsam zu beleuchten und einzubeziehen. Gemeinsam Alltag zu gestalten und gemeinsam an Zielen zu arbeiten, die Entwicklung der Kinder auf vielfältige Weise im Unterricht individuell zu fördern, ist ein Weg, auf den ich mich in Zusammenarbeit mit Ihnen, Ihren Kindern und meinen KollegInnen an der Don Bosco Schule freue.
Herzliche Grüße
Martina Shoukry